Google+ The Legend of Korra: Hinter den Kulissen - Triple A Games

The Legend of Korra: Hinter den Kulissen

0

Die Vorfreude auf The Legend of Korra steigt mit neuen Einblicken in das Making Of des Titels aus dem Hause Activision: Animationsstudio Titmouse lässt Fans in einem Video mehr über die Arbeit mit Korra und das Studio selbst erfahren und erzählt, wie die farbenfrohe Welt und Charaktere von The Legend of Korra entstehen. Den kompletten Clip gibt es hier zu sehen:

[youtube]http://www.youtu.be/BI1RmR2f1X0[/youtube]

Das Titmouse Team kann bereits auf eine Vergangenheit mit Michael DiMartino und Bryan Konietzko, den beiden Autoren der Serie, zurückgreifen: Schon an der Fernsehserie Avatar – Der Herr der Elemente®, die ebenfalls aus der Feder der beiden stammt, hat das Studio mitgearbeitet. Um Korras Energie, ihre Persönlichkeit und ihre Willenskraft in den Zwischensequenzen einzufangen, muss das Studio genauso mutig sein wie der Avatar selbst – demnach fiel Wahl der beiden Serien-Autoren ganz klar auf Titmouse.

In einem weiteren Video erfahren Fans darüber hinaus, wie das Entwicklerstudio PlatinumGames arbeitet. Darin zeigen die Entwickler etwa, wie sich die Geschichte von The Legend of Korra in die der Fernsehserie einfügt, wie das actionreiche Kampfsystem funktioniert und wie die Spielmodi in Aktion aussehen:
[youtube]http://www.youtu.be/ehr1dPNNS4Y[/youtube]

The Legend of Korra wird voraussichtlich am 22. Oktober über PSN, Xbox Live und Steam erhältlich sein. Das Spiel wurde von der USK mit „Ab 12 Jahren“ eingestuft.

About Author

Angefangen mit einem C64 verlief meine Gamer Karriere über einen Amiga 500 hin zum PC. Also die Playstation 1 erschien bin ich auf die Konsolen umgestiegen und ist mittlerweile meine Hauptplattform was Gaming betrifft. eine Playstation 2,3 und eine XBOX,XBOX360 und XBOX ONE gehören zu meinem Inventar. Nur mit Nintendo kann ich mich bis heute nicht wirklich anfreunden. Ich bin auch in etlichen Foren ua. das Letsplayforum.de unter dem Nicknamen Blutengel2002 oder seit neuestem als aGAMEki unterwegs.

Leave A Reply

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.